Zur Person

Philipp Jungnickel-Bild.jpg

Meine therapeutische Tätigkeit begann ich in zwei Berliner Praxen im Anschluss an mein vierjähriges Studium der Osteopathie in Berlin und dem damit verbundenen Bachelor of Science in Osteopathie und dem Berufsabschluss als Heilpraktiker. Nachdem ich im Sommer 2018 geheiratet habe und mich mit meiner Frau unserer Tochter erfreuen darf, bin ich nun wieder in meiner Heimatstadt Dresden tätig.

Es geht mir vor allem darum, Sie ganz individuell zu behandeln, dem Körper wieder zu seinen natürlichen Kräften zu verhelfen und Ihre Gesundheit gestärkt wieder auf eigene Füße zu stellen. Ein Fokus meiner Arbeit liegt auf der Betreuung von Säuglingen und Kindern, deren beschwerdefreie Entwicklung mir besonders wichtig ist. Ebenso gern behandle ich alle, unabhängig von Geschlecht und Alter, die sich mit Ihren Themen vertrauensvoll an mich wenden.

Es ist mir sehr wichtig mit Ihnen zu besprechen wo Ihre Gesundheit der Unterstützung bedarf, welche Möglichkeiten es für mich als Therapeuten gibt und was Sie selbst tun können, um langfristig beschwerdefrei zu werden. 

Werdegang

  • 2013-2017 Vollzeitstudium Osteopathie an der Osteopathie Schule Deutschland; integriert: Kinderosteopathie, mit Abschluss B.Sc.

  • November 2017 Abschluss der Heilpraktikerprüfung

  • 2017-2018 Hospitation bei Friederike Kaiser, Kinderosteopathin

  • 2017-2018 Tätigkeit als Osteopath in zwei Berliner Praxen

  • seit August 2018 tätig in der Praxis Ulrich in Dresden-Mickten

  • seit November 2018 tätig in der Praxis Feingefühl in Dresden-Strehlen

  • 2018 Weiterbildung "Chiropraktik" in der Heilpraktiker Schule Dresden